22.01.2017

Carolin Schäfer und Claudia Salman-Rath mit weiten Sprüngen

Bei den hessischen Hallen-Landesmeisterschaften in Frankfurt setzten Carolin Schäfer und Claudia Salman-Rath weite Sprünge in die Grube.

Kalbach. Die Olympia-Fünfte im Siebenkampf von 2016 – Carolin Schäfer – sprang mit 6,12 m neue Hallenbestleistung und belegte den 5. Platz. Sie zeigte sich mit dem Formtest sehr zufrieden und wird sich nun auf die Vorbereitung auf die Freiluftsaison mit der WM in London als Höhepunkt konzentrieren. Ein weiterer Hallenstart ist nicht geplant.

Noch weiter ging es für Claudia Salman-Rath, die sich mit 6,47 m gar den Titel vor den Spezialistinnen holte. Die WM-Fünfte von 2015 testete anschließend mit Erfolg ihre aktuellen Sprintfähigkeiten und sicherte sich mit sehr guten 24,57 s den dritten Podestplatz.

:: Ergebnisiste